Archive for Oktober, 2008

Man sucht ja weiterhin fieberhaft nach Gründen, warum das vermeintlich-selbstregulative Gefüge an den Börsen momentan so ein achterbahnähnliches Verhalten an den Tag legt. Dass Topmanager mit Jahresgehälter, die man mit den Bruttosozialprodukt eines 3.Welt-Landes vergleichen kann, nicht schuld sein können, wurde uns ja in letzter Zeit von etablierten Wirtschaftswissenschaftlern mit sehr eindringlichen Vergangenheitsvergleichen nahegebracht. Also, […]


Codeweavers gibt einen Tag lang das Programm CrossOver kostenfrei heraus. CrossOver basiert auf Wine und ermöglicht die Benutzung von Windows-Applikationen unter Linux oder Mac OSX . Also, greift zu, so lange es geht!


Piraterie

14Okt08

(Via xkcd.com)


Es scheint sie noch zu geben, die Überaschungen, die man auch gerne als Wunder bezeichnet. Nach Jahren verbissenen Kampfes gegen den Verbraucher und mehrerer Publicity-Desaster scheint man sich auch langsam innerhalb der Musikindustrie zu überlegen, ob der eingeschlagene Kurs, potentielle Kunden zu kriminalisieren und finanziell zu ruinieren, der richtige ist. So hat sich nun ein […]


Google hat in seinen Labs für Gmail ein neues Feature veröffentlicht, dass den Benutzer davor bewahren soll, potentiell emotional-aufgeladene Mails – beispielsweise Dinge, die man seinem Chef Samstagsnachts nach dem zehnten Bier immer mal per E-Mail mitteilen wollte o.ä. – vorschnell abzuschicken. Dazu kommen aber jetzt keine semantischen Algorythmen oder ähnliches zum Einsatz, sondern man […]